tobien immobilien steigern Sie den Bodenwert

Bodenwertermittlung und Wertsteigerung

Wie lässt sich die Rendite meines Grundstücks erhöhen? Kann ich den Bodenwert steigern?

Den Bodenrichtwert können Sie über Ihre Stadt erfahren, den tatsächlichen Wert und wie Sie langfristig den bestmöglichen Ertrag aus Ihrem Grundstück erzielen, das können wir für Sie ermitteln.

Bei der Wertermittlung Ihres Grundstücks spielt die Lage eine große Rolle.

Neben der Makro- und Mikrolage bestimmt zum Beispiel auch der Bodenrichtwert den Grundstückswert. Das ist ein Wert, der vom Gutachterausschuss der Gemeinden ermittelt und herausgegeben wird, anhand vergangener Grundstücksverkäufe.

Der Bodenrichtwert ist allerdings nur ein Durchschnittswert.

Ihr Grundstück kann auf Grund vieler Faktoren auch mehr oder weniger wert sein. Je mehr auf einem Grundstück gebaut werden kann, desto höher ist dessen Wert. Allerdings kann der örtliche Bebauungs- und Flächennutzungsplan die Baumöglichkeiten erheblich einschränken und so den Grundstückswert mindern. Umnutzungskonzepte, Prüfung der Bebaubarkeit und gegebenenfalls Beantragung eines neuen Bebauungsplans können entscheidenden Einfluss auf den Bodenwert Ihres Grundstücks nehmen.

Den Wert des Grundstücks steigern

Egal, ob Sie das Grundstück verkaufen - oder lieber behalten und den Wert durch Bebauung und Vermietung-/Verpachtung steigern möchten, wir unterstützen Sie gerne professionell dabei und entwickeln die optimale Variante für Sie.

Auch bei bebauten Grundstücken, bei denen eine Verwertungskündigung der Mieter notwendig ist, um den Abriss zu vollziehen, oder bei noch unerschlossenen Grundstücken sind wir für alle Fragen der richtige Partner an Ihrer Seite.

Gemeinsam mit Ihnen und unserem engen Partner-Netzwerk aus Architekten, Bebauungsplanern, Bauunternehmen, Bauträgern, Genossenschaften und privaten Investoren finden wir für Sie heraus, zu welchem Zweck das Grundstück idealerweise genutzt werden kann. Nach unserer unentgeltlichen Beratung entscheiden Sie die weitere Vorgehensweise.

Risiken und Nebenwirkungen der Grundsteuer C

Um Besitzer unbebauter Grundstücke zum Bauen zu bewegen, wollen die Kommunen die Grundsteuer C einführen. Damit können sie einen eigenständigen, höheren Hebesatz für baureife Grundstücke festlegen.

Ob Sie Ihr Grundstück behalten und entwickeln oder lieber verkaufen wollen, hängt von Ihnen ab. Überlassen Sie es aber nicht dem Zufall, sondern überlassen Sie es uns, für Sie die rentabelste Variante zu finden. Es lohnt sich!

Wir sind für Sie da, wenn es kompliziert wird, unsere Beratung ist kostenlos und diskret!

Tobien Immobilien: Ein Team aus Profis des Grundstücks - und Immobilienmarktes.

Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung der Funktionalität und zur statistischen Auswertung der Nutzung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Sie können die anonymisierte Auswertung Ihrer Besuche jederzeit in unserer Datenschutzerklärung (Status des Besuchertracking) deaktivieren.